3/12/2019

25% weniger Dieselverbrauch mit Shifttronic

 

Milchviehhalter Cees Middelweerd verbraucht heute mit seinem 24-m³-Futtermischwagen nur 10 Liter Diesel pro Stunde. Er benötigt zwei Ladungen pro Tag, um seine 350 Milchkühe zu füttern, sowie einmal alle drei Tage zwei Ladungen für seine 220 Stück Jungvieh. Das bedeutet, dass der Mischwagen etwa 130 Tonnen Futter pro Woche verarbeitet und rund 1000 Betriebsstunden pro Jahr leistet. Seit dem Einsatz des Shifttronic-Automatik-Reduziergetriebes sind die Kraftstoffkosten um ganze 25 Prozent gesunken. 

Investition innerhalb von zwei Jahren amortisiert

Vollautomatisch auf die ideale Drehzahl

Das Shifttronic-Getriebe schaltet auf der Grundlage eines voreingestellten Gewichts vollautomatisch auf die ideale Drehzahl und läuft daher nicht unnötig mit voller Drehzahl. Cees: „Am Anfang laufen die Schnecken mit voller Drehzahl, drehen sich dann aber bald langsamer. Beim Grobfutter für die trockenstehenden Kühe läuft der Mischwagen entsprechend länger mit hoher Drehzahl. Darüber hinaus ist das Futter sehr schnell gut gemischt. In nur 15 Minuten mischen wir eine sehr homogene Ration, die aus Grassilage, Weizen, Pressschnitzeln und Rübenschnitzeln besteht. Wenn man eine halbe Stunde länger mischt, kostet dies ebenfalls zusätzlichen Kraftstoff. Ich habe berechnet, dass sich die Investition innerhalb von zwei Jahren amortisiert. Dies liegt hauptsächlich daran, dass 60 Prozent der Kosten für Arbeit, Abschreibungen, Wartung und Kraftstoff auf den Diesel entfallen. Als mich der Händler auf das Shifttronic-Reduziergetriebe aufmerksam machte, war die Gleichung schnell gelöst. Das funktioniert wirklich!“ 

 

Zum Shifttronic-Reduziergetriebe Ich habe eine Frage