Vorläufiges Reiseprogramm

Vorläufiges Reiseprogramm

Holland Reise

 

Dienstag, 02. April 2019

14:00 Uhr Empfang im Trioliet Werk Oldenzaal

17:00 Uhr Besichtigung Bullenmastbetrieb mit 360 Bullen

18:00 Uhr Abfahrt zum Hotel

19:00 Uhr Einchecken und Abendessen im Hotel

  

Mittwoch, 03. April 2019

08:30 Uhr Besichtigung Milchviehbetrieb mit 170 Kühen

10:30 Uhr Besichtigung Milchviehbetrieb mit 130 Kühen

12:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Besichtigung der ersten Triomatic-Anlage

17:00 Uhr Besichtigung Milchviehbetrieb mit 400 Kühen

19:30 Uhr Abendessen im Hotel

  

Donnerstag, 04. April 2019

07:30 Uhr Abfahrt nach Lisse

08:00 Uhr Besichtigung Blumenpark „Keukenhof“ 

12:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Abfahrt zu Trioliet

15:30 Uhr Heimreise 

  

Preis inkl. 2 Übernachtungen, 2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen, 1x Eintrittskarte und Bustransport von und zu den Rindviehbetrieben.

Wir freuen uns, Sie am 02. April begrüßen zu dürfen!

 

<< Zurück zum Anmeldeformular

  

 

   

Datenschutz- & Cookie-Erklärung

Um fortzufahren, müssen Sie der Datenschutz- & Cookie-Erklärung zustimmen. In dieser Datenschutz- & Cookie-Erklärung wird dargestellt, welche personenbezogenen Daten Trioliet von Ihnen erfasst und zu welchem Zweck diese Angaben verwendet werden.

* Ich habe die Datenschutz- & Cookie-Erklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Datenschutzerklärung

WAS MACHEN WIR MIT GESAMMELTEN DATEN?

Trioliet erfasst über die Website(-s), Applikation(-en), Aktionen, Verkäufer und andere Dienste personenbezogene Daten bzw. Informationen zu Ihrer Person (im Folgenden: „Personenbezogene Daten“). Personenbezogene Daten können sein: Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Beruf. Einige dieser Daten geben Sie direkt an uns, zum Beispiel durch das Ausfüllen des Kontaktformulars oder wenn Sie eine Bestellung platzieren und/oder unsere Website besuchen. Trioliet nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.

Trioliet trägt die rechtliche Verantwortung für die Verarbeitung der gesamten personenbezogenen Daten, die über die oben genannten Kanäle und Konzepte erfasst werden. Trioliet steht für Trioliet B.V. 

Wir legen bei unserem Service großen Wert auf Transparenz, Persönlichkeit und Vertrauen. In diesem Zusammenhang ist es für uns wichtig, dass Sie wissen, welche personenbezogenen Daten Trioliet erfasst und zu welchem Zweck wir diese Angaben verwenden. Dies wollen wir in dieser Datenschutzerklärung umfassend erläutern. Trioliet setzt sich dafür ein, dass personenbezogene Daten sorgfältig und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen gesammelt, verwendet und vernichtet werden. 

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern, wenn neue Entwicklungen dazu Anlass geben. Die aktuellste Trioliet Datenschutzerklärung finden Sie jederzeit auf unserer Website unter www.trioliet.de und www.trioliet.com. Wird die Datenschutzerklärung geändert, wird Trioliet dies über die Website oder per E-Mail bekannt geben.

FRAGEN

Haben Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung? Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Trioliet B.V.

PR-Abteilung

Kleibultweg 59

7575 BW Oldenzaal

oder über info@trioliet.com 

Oldenzaal, Mai 2018

 

WOZU BENÖTIGT TRIOLIET DATEN? 

Trioliet verwendet Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke. Zum Beispiel, um Ihnen einen digitalen Newsletter per E-Mail senden oder telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können, wenn Sie uns darum bitten oder zu Marktforschungszwecken bzw. um Sie schriftlich (per E-Mail und/oder per Post) zu kontaktieren, wenn Sie telefonisch wider Erwarten einmal nicht zu erreichen sind. Außerdem braucht Trioliet Ihre Daten, um eine Bestellung, die Sie bei uns getätigt haben, ausführen zu können. Zum Beispiel eine Bestellung, die per Post an Sie geliefert wird, für die wir Ihre Adresse benötigen. Aber Trioliet speichert und verwendet Daten auch, um die Websites, die Trioliet verwaltet (www.trioliet.de , www.download.trioliet.com und www.automatischefuetterung.de ) zu analysieren und zu optimieren. Im Folgenden werden die verschiedenen Zwecke, für die personenbezogene Daten gesammelt und verarbeitet werden, weiter ausgeführt.

 

WIE LANGE WERDEN DATEN GESPEICHERT?

Trioliet speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als wirklich für den Zweck, für den die Daten gesammelt wurden, notwendig. Im Fall des E-Mail-Newsletters werden Ihre Daten so lange gespeichert, wie Sie für den Erhalt des Newsletters angemeldet sind. Die Zustimmung für den Erhalt von E-Mail-Newsletter können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link zum Abmelden in der Ihnen zugeschickten E-Mail klicken. Zur Optimierung und Analyse der Website werden Ihre (anonymen) persönlichen Daten nicht länger als 50 Monate oder so lange gespeichert, wie Sie es erlaubt haben.

 

FÜR WELCHE ZWECKE SAMMELT UND VERWENDET TRIOLIET PERSONENBEZOGENE DATEN?

Trioliet sammelt und verwendet personenbezogene Daten für:

1. das Ausführen von Bestellungen

2. das Versenden von Angeboten, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail, App und Post

3. Analysen zur Prozessoptimierung, Entwicklung von Produkten und Services und Marktumfragen

4. die Unterstützung von Kommunikation und Social Media Kampagnen

5. die Reklamationsbearbeitung und Bitte um Informationen

 

1.       die Ausführung von Bestellungen

Trioliet legt personenbezogene Daten fest, die beim Besuch der Trioliet-Website, bei der Benutzung der Trioliet-Applikationen (im Folgenden: „Trioliet Apps“ genannt), bei einer Anfrage oder einer Bestellung von Produkten oder Serviceleistung durch den Kunden ermittelt werden.

2.       das Zusenden von Angeboten, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail und App

Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für das Zusenden von Newsletter mit Praxisberichten, speziellen Aktionen und Informationen, z. B. zu (neuen) Produkten oder Serviceleistungen verwendet. Die Zustimmung für den Erhalt von E-Mail-Newsletter können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link zum Abmelden in der Ihnen zugeschickten E-Mail klicken oder auf die Abmeldeseite auf unserer Website. Wenn Sie eine der Trioliet Apps (Trioliet Feeding Experience App, die Trioliet Fan App oder die Cab Control App) installiert haben und dem Erhalt von Push-Nachrichten zugestimmt haben, erhalten Sie Push-Nachrichten mit aktuellen Angeboten, speziellen Aktionen und Informationen, z. B. zu (neuen) Produkten oder Serviceleistungen. Die Zustimmung hierfür können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie die Push-Nachrichten in den Einstellungen Ihres Telefons ausschalten. Mit der Verwendung einer dieser Trioliet Apps stimmen Sie dem Erhalt von Berichten im Posteingang der entsprechenden App zu. Schlussendlich kann Trioliet Ihnen auch per Post Angebote, spezielle Aktionen und Informationen zu (neuen) Produkten und Serviceleistungen zukommen lassen. Sollten Sie dies nicht wünschen, setzen Sie sich bitte mit der Trioliet PR-Abteilung in Verbindung siehe weiter unten in dieser Datenschutzerklärung oder nutzen Sie die Abmelde-Option, die dem Schreiben beiliegt.

3.       Analysen zur Prozessoptimierung, Entwicklung von Produkten und Services und Marktumfragen

Trioliet ist bestrebt, Websites, Apps und Services von höchster Qualität anzubieten und die Auswahl der Services so gut wie möglich auf die Wünschen und Bedürfnisse unserer Kunden und Besucher abzustimmen. Hierfür wird eine von Trioliet durchgeführte statistische Erhebung benötigt, damit wir ggf. Anpassungen durchführen können. Trioliet darf für diese statistische Erhebung Kundendaten verwenden. Die Ergebnisse der Erhebung werden anschließen in gebündelter Form übertragen. Das bedeutet, dass die Ergebnisse in keinster Weise einzelnen Kunden zugeordnet werden können.

ÜBERSICHT ÜBER DEN BESUCH DER WEBSITE 

Auf den Websites von Trioliet werden allgemeine Besucherdaten erfasst, darunter die IP-Adresse Ihres Computers, der Zeitpunkt des Aufrufens und die Angaben, die Ihr Browser mitschickt. Diese Daten werden für Analysen von Besucherprofilen und Klickverhalten auf der Website verwendet. Trioliet verwendet diese Informationen, um die Funktion der Website zu optimieren. Diese Daten werden bestmöglich anonymisiert und nicht an Dritte übermittelt. 

Google Analytics

Trioliet nutzt Google Analytics, um nachzuvollziehen, wie Besucher die Website nutzen und wie effektiv die Adwords-Anzeigen von Trioliet bei den Suchergebnissen von Google sind. Die gewonnene Information einschließlich der Adresse Ihres Computers (anonymisierte IP-Adresse) wird Google zugesandt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Nähere Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de ). Hier finden Sie auch die Datenschutzrichtlinie von Google Analytics (https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de ). 

Google verwendet diese Informationen, um zu erfahren, wie unsere Website genutzt wird, um Berichte über die Website an Trioliet zu erstellen und um den Inserenten Informationen zur Effizienz ihrer Kampagnen zu bieten. Google darf diese Information Dritten zur Verfügung stellen, wenn Google gesetzlich dazu verpflichtet ist oder wenn diese Dritten die Information im Auftrag von Google verwenden. Darauf hat Trioliet keinen Einfluss. Trioliet hat Google keine Zustimmung gegeben, um ermittelte Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu nutzen. 

Außerdem darf Trioliet personenbezogene Daten für Marktforschungszwecke verwenden.

4.       Zur Unterstützung von Online-Marketing und -Kampagnen.

Trioliet nutzt gern das Web und (eigene) Social Media Kanäle, um mit Kunden, Besuchern der Website, App-Nutzern über ihre Organisation, die Produkte und/oder Serviceleistungen zu sprechen. Ziel ist es, nützliche und relevante Informationen zu bieten und/oder Fragen beantworten zu können. In diesem Sinne sucht Trioliet aktiv im Internet und auf sozialen Kanälen, wie z. B. Facebook, Twitter, Instagram und Blogs. Trioliet verfolgt Diskussionen auf diesen Kanälen, nimmt daran teil und beantwortet individuelle, relevante Fragen, wann immer dies möglich ist. Trioliet behält sich ausdrücklich das Recht vor, nicht auf jede Frage oder Anmerkung zu reagieren. Eine inhaltliche Reaktion oder das Fehlen ebendieser begründet keine Ansprüche. Trioliet nutzt den Zugang zur Social Media Netzwerken, z. B. Facebook von Kunden und Besuchern, sodass Trioliet Zugang zu (einem Teil) Ihrer Daten in diesem Social Media Netzwerk hat. Um Ihnen personalisierte Werbung zeigen zu können, wenn Sie Social Media-Seiten (z. B. Facebook), Suchmaschinen (z. B. Google) oder anderen Websites und Apps besuchen, dürfen wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere identifizierbare Daten mit Daten von Social Media und Suchmaschinen matchen. Dies erfolgt immer in codierter und anonymisierter Form. Wenn Sie mit uns über unsere Social Media-Seiten kommunizieren (beispielsweise wenn Sie einen Kommentar hinterlassen oder uns durch Anklicken des „Like“-Buttons folgen) kann es sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten einsehen können. Diese Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die von Trioliet verarbeitet werden. Wenn Sie sich entschließen, die Trioliet-Website oder andere Trioliet-(Online-)Dienste über Social Media zu teilen, dann können Ihre personenbezogenen Daten (wie Ihr Name und Ihr Interesse an unseren Produkten und Diensten) auch für alle Besucher Ihrer persönlichen Social Media Seite sichtbar werden. Für die Nutzung solcher Social Media Websites gelten die Bedingungen und Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Social Media Website.

5.       Bearbeitung von Beschwerden und Bitte um Informationen

Wenn Sie mit Trioliet Kontakt aufnehmen, weil Sie Fragen zu den Serviceleistungen oder eine diesbezügliche Beanstandung haben, speichern wir Ihre Kontaktdaten sowie auch Ihre Frage oder Beschwerde. Trioliet kann Sie um weitere Daten bitten, wenn wir der Meinung sind, dass diese für die Beantwortung der Frage oder Bearbeitung der Beschwerde notwendig sind. Die mitgeteilten personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung der Frage oder Beschwerde verwendet.

 

ZUGANG ZU UND AKTUALISIERUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten Trioliet von Ihnen erfasst und verarbeitet hat, können Sie Trioliet um eine Übersicht bitten. Trioliet wird Sie dann bitten, eine Kopie Ihres Ausweises zu schicken. Bitte richten Sie Ihre Bitte um Einsichtnahme an: info@trioliet.com, z. Hd. PR-Abteilung. Trioliet wird innerhalb von vier (4) Wochen schriftlich auf Ihre Bitte reagieren und an die angegebene E-Mail-Adresse antworten. Wenn Sie aufgrund der Übersicht personenbezogene Daten korrigieren, ergänzen, löschen und/oder sperren lassen möchten, müssen Sie uns diese Bitte separat zukommen lassen. Trioliet wird auch auf diese Anfrage innerhalb von vier (4) Wochen reagieren.

 

WELCHE DRITTPERSONEN HABEN ZUGANG ZU IHREN DATEN?

Trioliet beauftragt Dritte mit der Durchführung seiner Serviceleistungen. Dies können Dritte sein, die Trioliet mit Marketingaktivitäten (wie Druckereien, E-Mail- und Post-Leistungserbringer) beauftragt.

Personenbezogene Daten werden nur dann an Dritte übermittelt, wenn diese die Daten für die Erbringung der entsprechenden Serviceleistung benötigen (Zum Beispiel: Wir verwenden das Programm Mailchimp, um unsere Newsletter zu versenden, siehe die Datenschutzerklärung von Mailchimp hier: mailchimp.com/legal/privacy&nbsp; und ihre Nutzungsbedingungen mailchimp.com/legal/terms ). Sofern diese Dritten bei der Erbringung der entsprechenden Serviceleistung personenbezogene Daten verwenden, tun sie dies als Auftragsverarbeiter für Trioliet. Trioliet hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, damit Ihre Daten ausschließlich für oben genannte Zwecke verwendet werden.

Lediglich wenn Trioliet dazu verpflichtet ist, werden personenbezogene Daten an Aufsichtsbehörden, Steuerbehörden und Ermittlungsbehörden übermittelt. Personenbezogene Daten können in diesem Zusammenhang auch an Empfänger außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes übermittelt werden. Trioliet wird in einem solchen Fall angemessene Maßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten bestmöglich geschützt sind.

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Trioliet legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Trioliet hat entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust oder jede Form unrechtmäßiger Verwendung zu schützen. Trioliet verwendet beispielsweise während des Bestellprozesses und dem Versand von Kontaktformularen jederzeit eine gesichert (SSL-)Verbindung.

TRIOLIET UND WEBSITES DRITTER

Auf der Website von Trioliet finden Sie Links zu anderen Websites. Trioliet übernimmt keine Verantwortung für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch dritte Parteien. Nähere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung der Website.

 

KONTAKT

Www.trioliet.dewww.automatischefuetterung.de Und www.download.trioliet.com sind Websites von Trioliet. Sie erreichen Trioliet wie folgt: Adresse: Kleibultweg 59, 7575 BW in Oldenzaal. Handelskammer, Handelsregisternummer: 06 03 98 81. Telefon: +31(0)- 541 57 21 21, E-Mailadresse: info@trioliet.com  

 

Oldenzaal, Mai 2018