Spar Zeit durch für die richtige Futterwagen zu wählen

Zeitersparnis

Zeit ist Geld, das gilt insbesondere für Landwirte. Harte Arbeit und wenig Freizeit kennzeichnen das Leben in der Landwirtschaft. Unter dem Motto „nicht jammern, sondern arbeiten“ wird von früh morgens bis spät abends durchgearbeitet. Wie sorgen Sie aber dafür, dass mehr freie Zeit für Freunde, Familie und Hobbys bleibt? Wenn Sie die täglich anfallenden Arbeiten so effizient wie möglich gestalten, sind erhebliche Zeiteinsparungen möglich. Füttern ist eine der täglich auszuführenden Arbeiten. Durch das Investieren in die richtigen Futtermaschinen können Sie somit sehr viel Zeit sparen. Das ist beispielsweise dadurch möglich, dass man sich einen Mischwagen mit einer größeren Kapazität anschafft oder sich für eine Automatisierungslösung entscheidet. Wenn Sie sich für eine Automatisierungslösung entscheiden, bedeutet das natürlich nicht, dass Sie alles über den Haufen werfen müssen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um einen Teil der Fütterungsarbeiten zu erleichtern und die gewonnene Zeit mit anderen wichtigen Aufgaben auszufüllen.  

14 July 2017

In nur drei Stunden 770 Milchkühe füttern und drei Ställe einstreuen

Milchviehhalter Henrik Terkelsen aus Süddänemark hat gerade das Bauprojekt auf seinem Betrieb...