NEU! Automatischer Fütterungsroboter mit Bodenantrieb
Home > Aktuelles > Aktuelles
11/11/2014

NEU! Automatischer Fütterungsroboter mit Bodenantrieb

Die perfekte Ergänzung zum bisherigen Trioliet Programm in der
automatischen Fütterung! Dieser Roboter bewegt sich nicht unter einer
Hängebahn, sondern über vier Räder. Mittels Panzerlenkung über zwei
Räder manövriert der Roboter problemlos über den Futtertisch.

Der Triomatic T15 Roboter hat einen Mischbehälter mit 3m³ Inhalt und
zwei Vertikalschnecken. Mittels eines 15" Touchscreen kann man den
Roboter einfach bedienen. Die Stromversorgung läuft über eine
Stromschiene, und der Austrag erfolgt über einen Querförderband. Das
Querförderband kann auf Wünsch, verlängert werden. Zusätzlich ist
eine Futteranschiebevorrichtung montierbar . Mit diesem Roboter ist es
einfach möglich in verschiedenen Ställen auf dem Hof zu füttern.

Zusammen mit dem angehängten Roboter an der Schiene haben wir
jetzt also auch einen fahrenden Roboter im Hause. Mittlerweile haben
wir acht automatisierte Lösungen. Bei Trioliet kann der Landwirt das für
sein Betrieb passende System wählen. Das ist derzeit sehr wichtig.
Auch deswegen sind wir Spezialist in der Fütterungstechnik.


Vorteile:
•    Bis zu 700 Kühe geeignet
•    Kleine Mischungen möglich dank hohe Schneckendrehzahl
•    Einfach in verschiedenen Ställen füttern


Serienmäßige Ausrüstung
•    3m³ Mischbehälter aus verschleißfestem Edelstahl mit
      Wiegeeinrichtung
•    2 Vertikalschnecken aus verschleißfestem Edelstahl
•    Beidseitige Verteilung über Querförderband
•    15" Touch Screen für Bedienung
•    Stufenlos verstellbare elektrischer Antrieb aller Funktionen
•    Stoßstange vorne und hinten mit Sicherheitsschalter
•    Bodenantrieb
•    Panzerlenkung
•    Stromversorgung und Lenkung mittels Stromschiene über
      Schleifkontakt und Tastvorrichtung

Unsere automatische Fütterungsysteme:

Triomatic T10
Triomatic T20
Triomatic T30
Triomatic T40